Thusis - Am Tor zur Viamala

Thusis ist Kreis- und Bezirkshauptort. Dank der guten Infrastrukturen ist unser Ort das Magnet der Region, sei es für Einkäufe oder kulturelle Anlässe.

In Thusis findet man ein ausgedehntes, komplettes Dienstleistungsangebot mit zahlreichen Fachgeschäften, wo der persönliche Kundenkontakt noch gross geschrieben wird, sowie gemütliche Restaurants und Cafés.

Thusis ist kultureller Mittelpunkt der Region. Das Kino Rätia bietet attraktive, meist anspruchsvolle Programme an. In regelmässigen Intervallen finden hier das Theaterfestival und die Weltfilmtage statt. Diese Veranstaltungen werden durch vielfältige Spezialprogramme der Ortsvereine ergänzt.

Durch die zentrale Lage ist Thusis der ideale Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten und Wanderungen, sei es mit den öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln. Viele in der Nähe gelegene Skigebiete sind bequem erreichbar. Das über 350 km umfassende, gut markierte Wanderwegnetz reicht vom einfachen Spaziergang bis zu anspruchsvollen Bergtouren. Das wohl berühmteste, auch zu Fuss über die historische Via Traversina (Bergwanderweg) erreichbare Ausflugsziel ist die Viamala-Schlucht. Unser Hausberg ist der «Fast-Dreitausender» Piz Beverin mit 2998 m ü. M. und herrlicher Rundsicht. Trittsichere und schwindelfreie Berggänger können diesen Traumberg vom Glaspass, weniger Geübte vom Schamserberg her leicht besteigen.

Quelle: Gemeinde Thusis

Imagefilm